Bau TESO Fährschiff

Montag 03 August 2015

InnoVfoam wird das Schaumlöschsystem des neuen TESO Fährschiffes liefern, welches im Moment gebaut wird. Auch das Detektion-System wird von InnoVfoam geliefert.

Mittels des sogenannten Fiber Optic Systems ist ein eventueller Notfall ganz schnell zu erkennen und das Schaumlöschsystem wird aktiviert.

Auf dem Foto anbei ist der heutige Stand des Baus ersichtlich. Die Installation vom Fiber Optic Systems wird in November dieses Jahres folgen. Anfang 2016 wird das neue TESO Fährschiff in Betrieb genommen.