Transport 18 HiEx Generatoren

Freitag 18 September 2015

Am 11. September wurde die Erste Ladung von insgesamt 18 Leichtschaumgeneratoren für ein großes Projekt in Hamburg  ausgeliefert. Die Generatoren werden zum Schutz von einem Logistik-Zentrum mit Lager von gefährlichen Stoffen eingesetzt. Unten finden Sie einige Bilder der ersten Transportladung.
Die Generatoren müssen in einem sogenannten ‚mega trailer‘ mit einer Höhe von 3,00 Metern transportiert  werden. Die Höhe von einem normalen Trailer beträgt lediglich 2,40 Meter. Bei einer Höhe von 2,65 Metern konnten die Generatoren nur auf diese Weise transportiert werden.

Inzwischen hat auch die zweite Lieferung der Generatoren stattgefunden. Direkt nach Lieferung sind die Generatoren auf das Dach vom Logistik-Zentrum montiert worden. Die weitere Installation wird in Kürze unter der Leitung von zwei InnoVfoam Technikern ausgeführt werden.

Der von InnoVfoam entwickelte HiEx-600 Generator hat eine Kapazität von 800 m3 Schaum pro Minute, in Verbindung mit einem Leichtschaumkonzentrat der Firma Solberg. Der Leichtschaumgenerator ist derart entworfen, dass eine äußerst einfache Montage in einer viereckigen Dachaussparung möglich ist. Das ist ein großer Vorteil gegenüber den früheren Leichtschaumgeneratoren. Die integrierte Kappe und Druckentlastungsöffnung machen zusätzliche Investitionen für diese Anlagen unnötig. InnoVfoam hat den ersten Auftrag für eine Serie von Generatoren schon erhalten und erwartet noch viele weitere.