Inbetriebnahme in Rumänien

Donnerstag 12 November 2015

Anfang November 2015 sind zwei Techniker von InnoVfoam nach Rumänien gereist, um das von InnoVfoam entwickelte Schaumlöschsystem in einem Tankpark in Jilava nahe Bukarest in Betrieb zu nehmen.

Das einsatzbereite Plug-&-Play-Schaumlöschsystem dient zur Sicherung eines Tankparks. Es wurden 26 Mittelschaumgeneratoren installiert, die zum Einsatz kommen sollen, um im Unglücks- oder Katastrophenfall die Bund löschen zu können. Die Mittelschaumgeneratoren werden aus dem zentralen Zumischsystem gespeist. Dieses System besteht aus einer komplett mit Skidausgerüsteten Einheit und 2 elektrisch betriebenen Schaumpumpen, einem MBP-80 Schaummischer sowie diversen Absperrventilen und Leitungen. Der Einbau zweier Schaumpumpen hat den Vorteil, dass im Falle dass eine der Pumpen versagt, die andere Pumpe automatisch aktiviert wird und das System immer noch funktioniert.

In Gegenwart des Kunden, des Endanwenders und der örtlichen Feuerwehr wurde das System erfolgreich in Betrieb genommen. Darüber hinaus haben die InnoVfoam-Techniker den Anwendern des Systems Anweisungen erteilt und haben sie ferner überprüft, ob das System korrekt installiert wurde.

Begleitend einige Fotos der Übergabe.