InnoVfoam lieferte Zumischsystem für Rohrverlegungsschiff Aegir

Freitag 09 Mai 2014

In kürzester Zeit hat InnoVfoam ein sehr kompaktes Schaumzumischsystem geliefert. Das Schaumzumischsystem und drei ferngesteuerte Löschmonitore wurden auf dem Rohrverlegungsschiff  „Aegir“ von Heerema Marine Contractors installiert.

Das komplette System liefert optimalen Schutz für den vorhandenen Hubschrauberlandeplatz. Am Mittwoch, den 7. Mai, ist der Factory Acceptance Test (FAT) erfolgreich von Lloyd’s Register in Anwesenheit von Heerema ausgeführt worden. Der FAT umfasste die Demonstration der richtigen Schaumzumischung und die ordnungsgemäße Funktion der ferngesteuerten Löschmonitore, des Schaltschrankes und des Kabelbedienpultes. Am Freitag, den 9. Mai wurde die ganze Sendung fertig gestellt, um nach Singapur transportiert zu werden.

Zwei InnoVfoam Techniker reisten diese Woche nach Singapur, um die Installation vor Ort zu leiten und in Betrieb zu stellen. Über unsere Website werden wir Sie über den Fortschritt informieren und Bilder der Inbetriebnahme und  Life-tests präsentieren.

Für weitere Informationen über dieses System nehmen Sie bitte Kontakt mit unseren Kollegen auf.