Optimierung des Leichtschaumsystems erfolgreich

Freitag 20 Mai 2016

2014 hatte InnoVfoam mit der Entwicklung eines neuen  Leichtschaum Generators begonnen. 2015 fanden Abnahmen in Deutschland und in den Niederlanden statt. Auf der Grundlage der in diesen Projekten gewonnenen Kenntnisse wurde im letzten Jahr intensiv an der Optimierung des Systems gearbeitet, so dass ein absolutes Spitzensystem auf den Markt gebracht werden konnte. Sowohl in Hinblick auf die Installationszeit als auch in Bezug auf die Testfunktionen und die Leistungsstärke hebt sich InnoVfoam vom Wettbewerb ab.

Inbetriebnahme Sita Maastricht

Diese Merkmale haben sich auch bei dem kürzlich abgeschlossenen Leichtschaum Projekt für Sita in Maastricht bewährt. Hier wurden drei Lagerhallen für Chemikalien mit einem Leichtschaumsystem gesichert. Mit einem Durchfluss von je 600 Litern pro Minute ist InnoVfoam in der Lage, die Hallenflächen innerhalb von zwei Minuten vollständig mit Schaum zu bedecken. In der Anwesenheit von Bureau Veritas wurde das System zur vollsten Zufriedenheit übergeben.

Die Vorteile

Die besondere Eigenschaft des Hi-Ex 600-Leichtschaumgenerators ist, dass das Gerät als Komplettsystem direkt im Dach installiert und angeschlossen werden kann und, was im Vergleich zur Verwendung herkömmlicher Leichtschaumgeneratoren einen enormen Montage- und Zeitvorteil bietet.

Beigefügt finden Sie einige bei der Übergabe gemachte Fotos sowie ein Video.