Schaumzumischsystem für ein industrielles Feuerlöschfahrzeug

Freitag 30 November 2012

In Oktober 2012 haben InnoVfoam Techniker erfolgreich ein innovatives Schaumzumischsytem bei Chemiepark in Gendorf in Betrieb genommen.

Der Auftraggeber des Systems, Lentner Fahrzeugbau GmbH, hat das System in ein neues industrielles Feuerlöschfahrzeug für den Chemiepark eingebaut. Was dieses System auszeichnet ist die Tatsache, dass entweder Wasser oder Schaummittel von jedem der 6 Schlauchanschlüsse gewählt werden kann und im Falle von Schaummittel auch zwischen den verschiedenen Zumischraten nämlich 1%, 3% oder 6% gewählt werden kann. Diese Möglichkeit gibt es auch für den elektrisch bedienten Dachmonitor der allerdings dann durch eine elektrische Umstellung initiert werden muss. Neben den innovativen Schaumzumischern hat InnoVfoam ebenfalls das Schaumpumpensystem mit Druckventil und Balancing Head geliefert.

Während der Inbetriebnahme wurden alle Systeme ausführlich getestet mit Schwer- und Mittelschaum und führte somit zur vollständigen Abnahme durch die professionelle Feuerwehr des Chemieparks in Gendorf.